Wie kein anderes NLE-Programm ermöglicht EDIUS Pro 8 die gleichzeitige Echtzeit-Verarbeitung unterschiedlicher Formate, Codecs, Auflösungen und Bildraten. Dank der einzigartigen EDIUS Pro 8-Transkodierungstechnologie verarbeiten Sie zum Beispiel in einem HD-Projekt zusätzlich SD-Material im Format 4/3, mischen NTSC- und PAL-Aufnahmen, ergänzen dies um 4K-Footage und laden noch Aufnahmen mit unterschiedlichen Bildraten dazu. EDIUS Pro 8 kümmert sich selbständig um jede erforderliche Wandlung, Skalierung und Anpassung in Echtzeit und bewahrt Sie vor zeitaufwendigen Konvertierungsschritten und lästigen Zwangspausen.

EDIUS Pro 8 unterstützt Auflösungen von 24x24 Pixel bis 4Kx2K (4096x2048) auf einer Timeline, und dies sogar in verschachtelten Sequenzen, inklusive Alpha-Kanal (Transparenz) und für EDIUS Pro 8 selbstverständlich: dies alles geschieht in Echtzeit.