EDIUS 8.31.1333 veröffentlicht

EDIUS 8.31.1333 steht nun offiziell zum Download bereit.

Die Neuerungen in dieser Version können Sie wie immer in den Release Notes nachlesen.

EDIUS 8 Test der Fachzeitschrift Digital Production 6/2016 kostenlos abrufbar

dp cover 6 2016

Zitat aus dem Fazit des Testberichts: „Edius ist jedem zu empfehlen, der schnell und effektiv schneiden will. Es ist gut zu erlernen und einfach zu bedienen.“

Download des Testberichts als PDF

EDIUS 8.3 - Report von der InterBEE Messe in Tokyo

Report von magic multi media GmbH - www.digitalschnitt.de, von der InterBEE Messe in Tokyo. Michael Lehmann-Horn spricht mit EDUS Produktmanager Atsushi "Alex" Kataoka über die neueste Version 8.3 von EDIUS.

 

 

Grass Valley veröffentlicht EDIUS 8.30 mit vielen neuen Funktionen

Am 16. November hat Grass Valley die neue EDIUS 8.30 Version veröffentlicht. Das Update ist für alle EDIUS 8 Kunden kostenlos und bringt zahlreiche neue Funktionen wie Optical Flow für Frameratenkonvertierung und Zeitlupen, erweiterter Proxy Modus, verbesserte grafische Darstellung für hochauflösende Monitore, Formatkonvertierungen für DVD und Blu-ray Ausgabe und mehr. Die Details erfahren Sie in diesem EDIUS Podcast:

 



Hier können Sie das aktuelle EDIUS 8.30 Update für Ihre bestehende EDIUS Pro 8.x oder EDIUS Workgroup 8.x Version herunterladen
Hier können Sie die aktuelle EDIUS Pro 8.30 Version als 30 Tage Vollversion testen

IBC Messe 2016: EDIUS 8.22 Workshop mit Matthew Scott

Filmemacher, DOP und ausgewiesener EDIUS-Experte Matthew Scott erleutert in diesem Video die neuen kreativen Features von EDIUS im aktuellen Release 8.22.
EDIUS erlaubt nun unter anderem den Import von Custom-LUTs, mit dem sich die Looks von Kameras wie einer RED oder einer Alexa simulieren und gestalterisch anwenden lassen. Durch Auswahl und Anpassung eines gewünschten Farbraums ergeben sich noch zusätzliche Möglichkeiten bis hin zur Bearbeitung und Darstellung von HDR-Material.
Die Darstellung erweiterter Farbräume - und damit auch High Dynamic Range (HDR) - war eines der Trendthemen dieser IBC. Matthew Scott stellt die kreativen Möglichkeiten vor, die EDIUS im Farbraum BT.2020 in Kombination mit einem HDR-Monitor bietet. Angeschlossen an einen Atomos Shogun Flame als kompatiblen Vorschau-Monitor eröffnet EDIUS mit HDR eine völlig neue Welt mit Gelegenheit zu extremen Colorgradings und expressiven Looks.
Darüber hinaus zeigte der australische Filmemacher und EDIUS-Experte aktuelle Anwendungsbeispiele zum Colorgrading und der Bildoptimierung mit Tools wie primärer Farbkorrektur, Motion Tracker und Maskenfilter.

 

(der Workshop ist in englischer Sprache, dt. Untertitel sind in Vorbereitung)